Jobcenter Landkreis Böblingen

Jobcenter Landkreis Böblingen

Das Jobcenter Landkreis Böblingen ist eine gemeinsame Einrichtung des Landkreises Böblingen und der Agentur für Arbeit Stuttgart. Diese erbringt in gemeinsamer Verantwortung alle Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II).

Für die Wahrnehmung der laufenden Geschäftsführung wurde ein Geschäftsführer bestimmt. Die Geschäftsführung des Jobcenters Landkreis Böblingen befindet sich im Gebäude der Agentur für Arbeit in der Calwer Str. 6 in Böblingen.

Das Personal des Jobcenters Landkreis Böblingen setzt sich zusammen aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Agentur für Arbeit, der Großen Kreisstädte und des Landratsamtes Böblingen.

Der Aufgabenbereich des Jobcenters Landkreis Böblingen umfasst:

  • die Unterstützung erwerbsfähiger Hilfebedürftiger bei der Aufnahme oder Beibehaltung einer Erwerbstätigkeit und Koordination der erforderlichen Eingliederungsleistungen und -maßnahmen,
  • die Herstellung oder Verbesserung der individuellen Beschäftigungsfähigkeit nach dem Prinzip des Förderns und Forderns,
  • die Verbesserung der Qualifizierung des Einzelnen,
  • die Sicherung des Lebensunterhalts durch die Gewährung von Arbeitslosengeld II und der Übernahme der angemessenen Kosten für die Unterkunft der erwerbsfähigen Hilfeempfänger und den mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Personen,
  • die Stärkung der Eigenverantwortung jedes Einzelnen,
  • die Vermittlung zu anderen Beratungsstellen (z.B. Schuldnerberatung, Suchtberatung, Berufsberatung)

 

Diese Aufgaben werden von den vier Regionalen Jobcentern im Landkreis Böblingen erbracht.

Örtlich zuständig ist das Jobcenter Landkreis Böblingen für die Region des Landkreises Böblingen. mehr