Servicehotline für Selbstständige

(Solo-)Selbstständige und Künstlerinnen und Künstler haben nach wie vor große Probleme, in der Pandemie ihrer Beschäftigung nachzugehen und ihr Einkommen zu erwirtschaften. Einerseits wurden deshalb diverse Programme und Hilfen für Unternehmen aufgelegt. Andererseits wurde der Zugang zur Grundsicherung vereinfacht. Zwischenzeitlich werden schon viele (Solo-)Selbstständige sowie Künstlerinnen und Künstler von den Jobcentern unterstützt.

Um diesen Personenkreis besser zu erreichen und zu unterstützen, hat die Bundesagentur für Arbeit die Servicehotline für Selbstständige eingerichtet.

Diese ist immer von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr unter 0800 4 5555 21 gebührenfrei erreichbar.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.arbeitsagentur.de/m/corona-grundsicherung/

scroll to top